Best of „Business-to-Business“ Communication 2019

Der Deutsche Marketing Verband vergibt 2x Gold, 9x Silber und 13x Bronze bei der ersten digitalen Preisverleihung in der Geschichte des BoB-Awards

Düsseldorf, 02. November 2020 – Von insgesamt 184 Einreichungen vergab die Experten-Jury unter der Leitung der Vorsitzenden Tim Bögelein, RTS Rieger Team, und Claus Fesel, DATEV e.G., insgesamt 23 Auszeichnungen.

Carolin Hulshoff Pol, Geschäftsführerin BILD und die beiden Jury-Vorsitzenden Tim Bögelein und Claus Fesel moderierten die erste digitale Preisverleihung des 22. BoB Awards. Die Laudatoren – Géraldine Tenten (IBM) für Bronze, Regina Schnathmann (Beumer Group) für Silber und Carolin Hulshoff Pol (BILD) für Gold – ehrten die Gewinner für ihre herausragenden Arbeiten.

Die erste digitale Preisverleihung fand mit Unterstützung des diesjährigen Partners, der BILD-Gruppe, statt und ist per „video on demand“ unter https://vimeo.com/472595878 abrufbar.

Der Kreativ- und Konzeptwettbewerb BoB Best of Business-to-Business Communication Award ist die einzige Plattform für das bedeutende Segment der B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum.

Über den Deutschen Marketing Verband e.V.

Der Deutsche Marketing Verband (DMV) ist der Berufsverband der Marketingverantwortlichen und die Dachorganisation der mehr als 60 Marketing Clubs in Deutschland. Er bietet ein Netzwerk für die praxisnahe Weiterbildung und den Wissensaustausch und fördert die Nachwuchsarbeit. Gleichzeitig vertritt er die Interessen seiner über 14.000 Mitglieder gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. www.marketingverband.de

Kontakt

Deutscher Marketing Verband e.V.

Sternstraße 58

40479 Düsseldorf

Karin Bollo

+49 171 5177070

E-Mail: presse@marketingverband.de

Weiterführende Informationen

Tel.: +49 211.864 06-16
Fax: +49 211.864 06-40